Optare und Tranzit Group, Neuseeland

Optare bleibt Altro treu für neues Bus-Bauprojekt

Altro Transflor Chroma

„Bereits seit 20 Jahren arbeitet Optare erfolgreich mit Altro zusammen. Während dieser Zeit empfanden wir die Unterstützung von Altro hinsichtlich der Erfüllung von Kundenanforderungen immer sehr hilfreich. Jedes Qualitätsprodukt wurde nach unseren Vorgaben innerhalb des gewünschten Zeitraums geliefert.“

Tracy Noble, Leiter Beschaffung, Optare

Optare, einer der führenden Bushersteller in Großbritannien, entwirft, produziert und vertreibt Busse weltweit.

Aufgabe

Als Optare den Bauauftrag der Tranzit Group für 114 Metrocity-Busse für die neuseeländische Hauptstadt Wellington erhielt, war sofort klar, dass ein leichter Boden benötigt wurde, der sich schnell und einfach installieren lässt. Zudem sollte er umfangreiche Design-Möglichkeiten bieten, um den Boden an die Geschäftsfarben des Regionalrats von Greater Wellington anpassen zu können.

Vorgehen

Daher wählte Optare die selbstklebende 2,2 mm starke Version des Bodenbelags Altro Transflor Chroma und nahm den individuellen Farbservice von Altro in Anspruch. Der langlebige Altro Transflor Chroma ist erhältlich in den Stärken 2,2 mm und 2,7 mm und für alle Einsatzbereiche im Verkehr geeignet. Neben seiner umfangreichen Farbpalette von 18 Farben und der Möglichkeit, Sonderfarben herzustellen, bietet Altro Transflor Chroma verbesserte Rutschfestigkeit und Nachhaltigkeit – optimal für jede Anforderung.

Altro’s selbstklebende Lösung stellt sicher, dass der zeitliche Aufwand bei Ihrer Verlegung nicht zum Stolperstein wird. Durch den Verzicht auf Lösungsmittelklebstoffe konnte Optare die Produktionszeiten nicht nur verkürzen, sondern aufgrund der reduzierten VOC Emissionen auch die Arbeitsprozesse für die Verleger sicherer gestalten. Verglichen mit einem Standard-Kontaktkleber, konnte Optare mit unserer selbstklebenden Lösung 60 % Klebstoffgewicht/m2 einsparen.

Lösung

Tracy Noble, Leiterin Beschaffung, Optare, sagte dazu:

„Wir haben Altro Transflor Chroma für dieses Projekt gewählt, da Optare für seine innovativen, leichten und effizienten Buskonstruktionen bekannt ist. Bei diesem speziellen Projekt war die Vorgabe, überflüssiges Gewicht im Bus zu reduzieren. Altro Transflor Chroma ist daher perfekt geeignet, denn der Bodenbelag ist leicht und trotzdem langlebig. Zudem ist er einfach zu reinigen und erfüllt optimal die Kundenanforderungen.“

Die neuen Busse ergänzen das ohnehin schon herausragende Portfolio der Partnerschaft zwischen Altro und Optare.

Download der PDF

Optare_Altro-Transflor-Chroma_038