Sicher und normgerecht

Ein Maximum an Selbständigkeit ist den Bewohnern in einer Pflegeeinrichtung äußerst wichtig. Dass viele von ihnen hilfsbedürftig sind bedeutet jedoch, dass dabei für ihre Sicherheit Sorge getragen werden muss. Dazu gehört,

  • die Rutschgefahr zu minimieren,
  • die Einhaltung von Hygienestandards zu vereinfachen und
  • bei der Orientierung zu unterstützen.

Pflegeeinrichtungen haben nicht nur eine Fürsorgepflicht gegenüber den Bewohnern, sie sind auch verpflichtet, ihre Mitarbeiter zu schützen. Das ist in Branchenstandards und gesetzlichen Richtlinien festgelegt.