Testergebnisse: Altro Whiterock und Keramikfliesen

Wir haben Altro Whiterock umfassend getestet, um seine Stärken zu belegen.

Bessere Hygiene – wasserdicht und komplett versiegelt

  • Mit Standardmörtel angebrachte Keramikfliesen nehmen erhebliche Wassermengen auf und das beeinträchtigt die Hygiene. Altro Whiterock nimmt nicht einen Tropfen auf und erfüllt die Europäische Richtlinie zur Lebensmittelhygiene
  • Altro Whiterock ist nicht nur wasserdicht, sondern auch luftdicht – nichts gelangt dahinter, so dass man sich über Verschmutzungen keine Sorgen machen muss. Das liegt daran, dass es sich um ein vollständig integriertes System mit komplett versiegelten Rändern, Stoßkanten und Verbindungsprofilen handelt.

Längere Haltbarkeit – ohne Risse

  • Altro Whiterock Wandverkleidungen verfügen über eine extrem hohe Stoßfestigkeit gemäß des EN438-2-1991 Kugelfalltests. Stöße, die die Oberfläche von Keramikfliesen beschädigen und anfällig für das Eindringen von Wasser machen, hinterlassen auf dieser robusten Oberfläche kaum einen Kratzer.
  • Das gleiche gilt für die thermogeformten Ecken der Wandverkleidung – ein Bereich, in dem Keramikfliesen besonders anfällig sind.

Bessere Optik – widerstandsfähig gegen Beschädigung

  • In unabhängigen Tests wurden Altro Whiterock und Keramikfliesen mit fünf Haarrissen beschädigt sowie fünf Aufschlagpunkten eines kleinen Küchenmessers und einer Kombination von drei Kratzern und zwei Aufschlagpunkten. Daraufhin wurde Wasser auf die Oberfläche aufgebracht und 24 Stunden nach dessen Eindringen gemessen. Anders als bei der gefliesten Oberfläche war bei Altro Whiterock nach dieser Behandlung keine Beschädigung zu erkennen.
  • Altro Whiterock bietet eine glatte, robuste, langlebige und schmutzabweisende Oberfläche mit guter chemischer Widerstandsfähigkeit.

Geringere Lebenszykluskosten – geringerer Pflegeaufwand

  • Die über die gesamte Lebensdauer von mehr als 25 Jahre anfallenden Kosten von Altro Whiterock sind um 20 % niedriger als bei Keramikfliesen – weil Fliesen Probleme bei der Pflege verursachen, die mit Altro Whiterock nicht auftreten, zum Beispiel Flecken, aufplatzender Fugenmörtel und Beschädigung einzelner Fliesen. Und weil es mit Altro Whiterock weniger Probleme gibt, ist die Überprüfung der Oberflächen weniger zeit- und kostenaufwändig.

HACCP-Zulassung

  • HACCP steht für Hazard Analysis Critical Control Point – ein international anerkanntes und empfohlenes System für das Management der Lebensmittelsicherheit
  • HACCP ist in Europa gesetzlich vorgeschrieben
  • Sie können zu Ihrer HACCP-Konformität beitragen und Ihr Gefahrenpotenzial reduzieren, indem Sie sich für  unsere hygienischen Wandverkleidungen und rutschfesten Bodenbeläge für Küchen und saubere Umgebungen entscheiden.