Erhaltung von Sicherheit und Hygiene

Maintaining

Unsere integrierten Bodenbeläge und Wandverkleidungssysteme sind außergewöhnlich leistungsstark. Bei richtiger Pflege und Reinigung bleiben sie das auch über ihre gesamte Lebensdauer. Erfahren Sie hier wie …

Bewährte Methoden in Sicherheits- und Hygienebereichen

Reinigung für die Sicherheit

Eine korrekte und gründliche Reinigung ist entscheidender Bestandteil der Bodenpflege, damit Ihr rutschfesterBodenbelag über seine gesamte Lebenszeit sicher und sauber bleibt. Eine saubere und hygienische Umgebung zu schaffen ist eine Sache, aber die effektive Reinigung spielt auch eine wichtige Rolle, damit Ihr Bodenbelag dauerhaft Leistung auf dem erwarteten Niveau bringt.

Das Oberflächenprofil eines rutschfesten Bodenbelags sorgt dafür, dass auch bei Verunreinigungen auf der Oberfläche Fuß und Boden in Verbindung bleiben. Wird der Belag sauber gehalten, ragen die Einstreuungen groß und zahlreich genug durch die Verunreinigungen hindurch und reduzieren so das Risiko auszurutschen auf 1:1 Million.

Wird ein unsachgemäßes Reinigungsprogramm angewendet, kann sich eine gefährliche Schicht aus Schmutz und Verunreinigungen auf der Oberfläche des Bodenbelags aufbauen und so potenziell das Risiko auszurutschen auf bis zu 1:2 erhöhen.

Reinigung für die Hygiene

Unsere Wandverkleidungen und rutschfesten Bodenbeläge sind einfach zu reinigen – wegen ihrer undurchlässigen und fugenfreien Oberfläche, wo sich keine Bakterien sammeln können. Aber nur weil die Reinigung einfach ist, bedeutet dies nicht, dass sie unregelmäßig durchgeführt werden könnte.

Ein regelmäßiges Reinigungsprogramm mit der richtigen Ausrüstung und der richtigen Reinigungslösung ist entscheidend, um den erforderlichen Hygienestandard zu erhalten.

Reinigung für Haltbarkeit und Langlebigkeit

Eine regelmäßige Reinigung beseitigt alle potenziell schädlichen Substanzen von den Altro Wandverkleidungen und Altro Bodenbelägen, so dass sie weiter wirksame Leistung bringen.

Reinigung

Unsere Produkte werden häufig in Bereichen eingesetzt, in denen hohe Sauberkeitsstandards sehr wichtig sind, aber durch häufige Nutzung schwierig einzuhalten. Daher haben wir unsere Sortimente so entwickelt, dass sie die geltenden Hygienevorschriften erfüllen und sich dabei trotzdem so leicht wie möglich reinigen lassen.

Wir haben einige Tipps entwickelt, die Ihnen helfen, Ihr eigenes Reinigungsprogramm zu erstellen oder mit denen Sie Ihren Kunden eine Anleitung bieten können, damit ihr Bodenbelag so sicher und attraktiv bleibt wie an dem Tag, an dem Sie ihn verlegt haben.

Darüber hinaus bieten wir zum Download Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die mechanische, manuelle und Hochdruckreinigung an.

Was es zu beachten gilt in Gesundheitswesen, Lebensmittelzubereitung und Transport

Unsere Produkte in Gesundheitswesen, Lebensmittelzubereitung und Transport

Gesundheitswesen

Im Gesundheitswesen gelten komplexe Anforderungen an die Reinigung: die Standards sind hoch, die Budgets sind eng und die meisten Gesundheitseinrichtungen sind rund um die Uhr geöffnet. Die Reinigung muss um Mitarbeiter und Patienten herum erfolgen, mit dem Druck, gründlich und schnell zu sein. Die Infektionskontrolle muss jederzeit beachtet werden, und es kommt häufig vor, dass schädliche Substanzen verschüttet werden. Böden und Wände müssen aggressive Reinigung und regelmäßige Desinfektion unbeschadet überstehen.

Unsere Bodenbeläge und Wandverkleidungssysteme wurden so entwickelt, dass sie diese harten Reinigungsprogramme aushalten – und weil sie widerstandsfähig gegenüber Beschädigungen und Chemikalien sind, eignen sie sich ideal für Gesundheitspflegebereiche.

Lebensmittelzubereitung gemäß HACCP

Die weltweit geltenden HACCP-Richtlinien legen fest, dass die Oberflächen von Wänden und Böden in der Lebensmittelzubereitung spezielle Anforderungen an Hygiene und Reinigungsfreundlichkeit erfüllen müssen. Wir sind einer der wenigen Hersteller, der eine Lösung für Bodenbeläge und Wandverkleidungen bietet, die HACCP-konform und damit lebensmittelsicher ist. Mit uns können Sie ein vollständiges, versiegeltes System nutzen, das höchste hygienische Anforderungen erfüllt, vom Boden bis zur Decke. Die Verlegung HACCP-konformer Produkte gibt Ihnen Sicherheit und erspart Ihnen Zeit, indem sie dazu beiträgt, dass Inspektionen auf ein Minimum beschränkt bleiben.

In Bereichen, in denen Lebensmittel zubereitet werden, ist die mikrobiologische Verunreinigung eine große Gefahr. Sie kann zum Beispiel durch schlecht gepflegte Armaturen verbreitet werden. Um einen guten Hygienestandard zu erhalten, ist es wichtig, eine regelmäßige Reinigung durchzuführen und auch Verschüttetes sofort aufzuwischen.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Zügen und Bussen ist die Reinigung mitunter schwierig – durch Flecken von Lebensmitteln, Getränken oder Körperflüssigkeiten, Streusalzreste, Kaugummi oder Fette und Teere, die im Innenbereich eingetreten werden. Daher ist eine häufige Reinigung wichtig, auch in schwer zugänglichen Bereichen.

Um die Reinigung so einfach wie möglich zu machen und die Hygiene zu verbessern, bieten unsere Bodenbeläge eine robuste, strapazierfähige Oberfläche, die die meisten Flecken, Gerüche und Chemikalien abweist. Ein entscheidender Faktor für öffentliche Verkehrsmittel ist auch die hohe Stoßfestigkeit unserer  Bodenbeläge. Sie trotzen Beschädigungen und somit auch Schmutz und Bakterien.

Bewährte Methoden zur Reinigung

Reinigung

Unsere Bodenbeläge und Wandverkleidungssysteme sind hoch effektiv, und es ist wichtig, diese Eigenschaft durch richtige Reinigung zu erhalten. Das sind die Schlüsselelemente:

  • identifizieren Sie die Verschmutzung
  • verwenden Sie die richtige Ausrüstung
  • wählen Sie das richtige Reinigungsmittel
  • befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers und geben Sie dem Reinigungsmittel Zeit zu wirken
  • lösen Sie Schmutz durch Reibung
  • spülen Sie gründlich nach, um Schmutzwasser und Reinigungsmittel zu entfernen.

Die Reinigung ist viel einfacher und effektiver, wenn Sie die Art der Verschmutzung auf dem Boden identifizieren und die richtige Ausrüstung und das richtige Reinigungsmittel verwenden, um sie zu beseitigen.

Darüber hinaus ist es wichtig, das Reinigungsmittel gemäß den Anweisungen des Herstellers zu verdünnen. Eine nicht ausreichende Menge an Reinigungsmittel bedeutet eine weniger effektive Reinigung. Zu viel Reinigungsmittel kann einen Film auf dem Bodenbelag hinterlassen, der die Rutschfestigkeit reduziert und Verunreinigungen anzieht und so das Bakterienwachstum fördert. Zudem ist dies eine häufige Ursache für Flecken/Verfärbungen und Probleme durch chemische Beschädigung, etwa Schrumpfung.

Tipps für die effektive Pflege von unseren Wandverkleidungen

  1. Entwickeln Sie ein regelmäßiges Reinigungsprogramm, das zu Nutzung und Verkehr in diesem Bereich passt.
  2. Verwenden Sie nur die empfohlenen Reinigungschemikalien in der richtigen Konzentration. Mischen Sie keine Reinigungsflüssigkeiten miteinander.
  3. Entfernen Sie Scheuerstellen und starke Verschmutzungen regelmäßiger als das Pflegeprogramm vorsieht, z.B. täglich.
  4. Verwenden Sie nie Polierblöcke oder Reinigungsmittel mit Schleifwirkung.
  5. Hochdruckreiniger können Schäden verursachen – setzen Sie sie vorsichtig ein in einer Distanz von mindestens 60 cm und nie über der maximal empfohlenenen Temperatur.

Tipps für die erfolgreiche Pflege von unseren PVC-Bodenbelägen

  1. Entwickeln Sie ein regelmäßiges Reinigungsprogramm, das zu Nutzung und Verkehr in diesem Bereich passt.
  2. Verwenden Sie nur die empfohlenen Reinigungschemikalien in der richtigen Konzentration. Mischen Sie keine Reinigungsflüssigkeiten miteinander.
  3. Besser doppelt überprüfen, ob sich die Reinigungsmittel für PVC-Böden eignen; verwenden Sie keine Reinigungsmittel, die Kiefernöl enthalten.
  4. Entfernen Sie Abriebe regelmäßig, zum Beispiel Gummisohlenabrieb mit dem entsprechenden Maschinen-Pad oder von Hand mit geeigneten Fleckenmitteln.
  5. Muss ein Bereich wegen starker Verschmutzung oder übermäßiger Beanspruchung überarbeitet werden, wenden Sie sich bitte an den technischen Service von Altro Debolon.

Hier einige Materialien, die Flecken auf PVC-Böden hinterlassen:

  • Asphalt und Bitumen-Materialien
  • Pappe/ Hartfaserplatten (nass)
  • Übertragung von Pflege- und Brandschutz-Materialien aus Teppichen
  • Farbstoffe aus Verpackung oder bedruckten Materialien 
  • Gummimatten oder Teppiche mit Gummirücken 
  • Möbelfüße aus Gummi und Rollen von Transport-/Rollwagen
  • Schuhsohlen, die färbende Materialien enthalten
  • Wärmedegradation
  • Einige in Reinigungsmitteln verwendete Chemikalien, z.B. Kiefernöl
  • Plakatfarben und Pulverlacke.

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an uns, wenn Sie Bedenken bezüglich eines dieser Punkte haben.

Werfen Sie einen Blick in unsere aktuellen Reinigungsanleitungen.